Föhnprognose

Föhnprognose

Der Föhn entsteht, wenn südlich des Alpenhauptkammes kältere Luft liegt, als nördlich davon. Die Druckdifferenz zwischen Lugano und Zürich ist eine Hilfestellung, ob Föhn eintritt oder eher nicht. Ist die Druckdifferenz positiv, so hat Lugano den höheren Druck, als Zürich und umgekehrt.

Südföhn, der im Rheintal starke Föhnböen und meist auch warme Temperaturen bringt, entsteht bei Südüberdruck.

Erfahrungsgemäss muss die Druckdifferenz im Durchschnitt mindestens 4 hPa betragen, damit der Föhn in die Alpentäler durchgreift. Bei einer Druckdifferenz von über 8 hPa schaffen es die Föhnwinde in den meisten Fällen bis ins angrenzende Flachland.

Föhndiagramm gerade nicht verfügbar

Sponsoren